Alpsee

Zu den Füßen der Königsschlösser Neuschwanstein und Schloss Hohenschwangau gelegen ist er wohl auch einer der meist fotografierten Seen der Umgebung.
Direkt am Ufer des des Alpsees liegt das Hotel Alpenrose, welches vor nicht allzu langer Zeit komplett saniert und renoviert wurde. Dort kann man mit einem wunderbaren Ausblick auf den See einen Kaffee oder ein Radler genießen oder natürlich auch etwas essen. Baden am Alpsee kann man im gleichnamigen Alpseebad, welches sich weiter hinten gegen Ende des Sees auf der linken Seite befindet. Wenn man dort baden möchte, empfiehlt es sich, ein Rad zu nehmen, oder einen etwas längeren Spaziergang durch einen schönen Wald einzustellen.
Das Alpseebad kostet Eintritt, es lohnt sich aber auf jeden Fall. Wer nicht unbedingt schwimmen möchte, der kann sich auch einfach vorne am See ein Ruderboot ausleihen (Tipp!)