Fischerhütte

[fb_count]

 Bayerisches Restaurant in Hopfen am See
 Adresse: Uferstraße 16, 87629 in Hopfen am See
 Telefonnummer: +49 8362 91970
 Faxnummer: unbekannt
 Website: http://www.fischerhuette-hopfen.de/
 E-Mail:

Die Fischerhütte unter der Pacht von Hans Vollmer ist ein alteingesessenes Restaurant an der “Hopfener Riviera”. Gelegen direkt an der Uferstrasse am Hopfensee bietet sich den Gästen ein zauberhafter Blick auf das Voralpenland und den Hopfensee. Gerade im Sommer kann man das Leben am See in dem kleinen netten Biergarten und die vorzügliche Küche genießen. Aber auch im Winter kann man von der verglasten Terrasse aus den Blick über den See schweifen lassen und dazu ausgezeichneten Fisch essen. Die Fischkarte ist sehr umfangreich – die Preise moderat. Reservieren muss man normalerweise nicht.
Ein Geheimtipp ist die Muschelpfanne (Mittwoch und Freitag frische Lieferung) oder das Zanderfilet. Bei der Muschelpfanne kann man für 4 € ein zusätzliches Gedeck, Brot etc. bestellen, was bei kleinerem bis mittlerem Hunger oft reicht. Weitere Specials sind das italienische (All You Can Eat) Buffet an Samstagen. Dafür sollte man allerdings dann doch reservieren, dann der Gästeandrang groß ist.
Nach dem Essen lockt einer der schönsten (Verdauungs-) Spaziergänge des Allgäus – am Hopfensee.



[fb_count]

Michael
Veröffentlicht von Michael
…...in Füssen geboren und aufgewachsen, ist nach über zehn Jahren in seine Heimatstadt zurückgekehrt, wo er nun eine kleine Familie gegründet hat und seiner Tätigkeit als selbständiger Web Developer nachgeht.

 Dir gefällt, was ich mache und willst mir eine Kleinigkeit schenken? Mein Wunschzettel bei Amazon
Michael Helmer bei Google+ | veröffentlicht am 18. März 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Benutzen Sie diese HTML Tags und Attribute:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>