Forggensee im Winter

Was vielen nicht wirklich geläufig ist: beim Forggensee handelt es sich um einen künstlich angelegten Stausee, welcher als Kopfspeicher für die darunter liegenden Kraftwerke und als Auffangbecken während der Schneeschmelze dient. Daher wird er jedes Jahr im Winter “abgelassen”. Dies sorgt für eine wahrhaft interessante & skurille Landschaft. Hier ein paar Bilder von meinem ersten diesjährigem Ausflug.