Hegratsrieder See

Der Hegratsrieder See liegt zwischen Forggensee und Bannwaldsee und ist eher weniger bekannt. Daher eignet sich der See hervorragend, um abseits der Masse gemütlich Baden zu gehen. Die Wasserqualität des Hegratsrieder Sees ist ebenfalls sehr gut, man sollte sich von der leicht bräunlichen Färbung nicht abschrecken lassen.
Am schönsten ist der See bei Windstille, dann spiegelt sich die kleine Kapelle, welche auf einem grünen Hügel oberhalb des Sees liegt. Der See ist direkt mit dem PKW erreichbar und man kann sein Auto direkt am Wegrand parken. Wer mit dem Rad zum See fahren möchte, der kann eine kleine Tour über den Forggensee Radrundweg unternehmen.