Kletterwald Grüntensee

Nach einer kurzen Einweisung durch Fachpersonal ist man schon auf sich allein gestellt und muss sich durch die verschiedenen Hindernesse und Kletterpartien durchkämpfen. Hierbei kommt es nicht nur auf Schwindelfreiheit, sondern auch auf Geschicklichkeit und Teamwork an.
Dem Betrachter von unten mag es ziemlich locker erscheinen, aber einen gesamten Parcours im Hochseilgarten zu absolvieren erfordert ein hohes Maß an Kondition und Konzentration. Am besten man unternimmt dieses Wagnis mit einer Gruppe von Freunden, denn erst dann wird´s richtig lustig.
Ein Besuch des Klettergartens am Grüntensee ist im Übrigen auch als Geschenk verfügbar.

Hier gibt´s mehr Info dazu