Sonnenaufgang am Hopfensee

Erst mal vorweg gesagt: ich mag den Sommer – aber fotografisch gesehen, kann er dem Herbst oder dem Frühling in keinster Weise das Wasser reichen.

Die besten Lichtstimmungen bei uns im Allgäu gibt es einfach, wenn die Sonne nicht direkt von oben draufprallt sondern sanft in einem flachen Winkel auf- oder untergeht. Meine diesjährige Herbst-Foto-Saison erst mal durch den ersten Schnee und den ersten wunderbaren Sonnenaufgang am Hopfensee eingeläutet.

Einen weiteren klaren Vorteil gibt es übrigens auch noch im Herbst: ich muss nicht mehr allzu früh aufstehen, um Sonnenaufgänge beobachten zu können. Ich kann mir gemütlich einen Kaffee genehmigen und ohne Stress mit dem Fahrrad losgondeln.

Hier ein paar Bilder vom gestrigen Sonnenaufgang am Hopfensee. Es war wirklich spektakulär.