Mein Blick auf die Berge

In den vergangenen Tagen fand ich ein wenig Zeit, meine schönsten Bergbilder der letzen zwei Jahre herauszusuchen. Herkausgekommen ist diese kleine Bildgalerie mit ca. 80 Aufnahmen der Berge, welche meine Heimatstadt Füssen im Allgäu einrahmen. Viel Spaß beim Anschauen und ich freue mich wie immer sehr, wenn Ihr die Galerie auf Facebook teilt, damit sie möglichst viele Menschen zu Gesicht …

Alter Steinbruch am Forggensee

Beim Forggensee handelt es sich ja bekanntermaßen um einen künstlich angelegten Stausee, welcher als Kopfspeicher für die darunterliegenden Kraftwerke und als Auffangbecken für Hochwasser im Frühjahr dient. Jeden Winter wird der See abgelassen und bietet viele interessante Dinge zu entdecken. Eines davon ist der alte Steinbruch auf der Höhe des Illasbergsees.

Flamingos am Forggensee

Seite einigen Jahren besuchen uns am Forggensee immer wieder Flamingos. Es kann nicht mit Sicherheit gesagt werden, dass sie jedes Jahr den Forggensee aufsuchen, aber in den letzten Jahren konnte ich sie immer wieder fotografieren.

Sonnenaufgang am Forggensee

Da es nun mit großen Schritten in Richtung Winter geht, ist es nun auch endlich mal wieder möglich einen Sonnenaufgang ohne die Tortur des extrem früh Aufstehens zu betrachten. Erst neulich machte ich mich auf zum Bootshafen in Dietringen am Forggensee und wartete dort auf den Sonnenaufgang. Hier seht Ihr das Ergebnis davon.

Steinböcke auf dem Tegelberg

Nun habe ich endlich mal geschafft und konnte eine Gruppe Steinböcke ausgiebig fotografieren und das noch an einem Platz, an dem man es nicht für möglich gehalten hätte: am Tegelberg, genauer gesagt hinter dem Gipfel des Branderschrofen. 

Alpspitz

Die Alpspitz ist mit ihren 1575 Metern Höhe am nordöstlichen Rand der Allgäuer Alpen direkt bei Nesselwang gelegen. Als gebürtiger Ostallgäuer kommt man im Laufe der Jahre schon ein paar Mal auf den doch recht bekannten Berg. Hier einige Bilder, welche ich die vergangenen Jahre von der Alpspitz gemacht habe.

Breitenberg in Pfronten

In dieser Bildgalerie sammle ich alle Bilder, welche ich im Laufe der letzen Jahre vom Breitenberg aufgenommen habe. In diesem konkreten Fall reichen die ältesten Bilder vom schönen Breitenberg in Pfronten bis zu 10 Jahre zurück, schon unglaublich, wie oft man immer wieder zurückkehrt. Am Breitenberg kann man hervorragend Skifahren oder auch wandern. Wenn Euch die Bilder gefallen, freue ich …

Hirsche

Ja, im Allgäu gibt es Hirsche. Diese leben zwar meist im Ammergebirge und lassen sich meist erst zu Wintereinbruch blicken. Dann sollte man besser eine Kamera bei sich haben 😉  

Wildfütterung bei Schwangau

Hier seht Ihr ein kurzes, aber umso schöneres Video von der Wildfütterung bei Brunnen am Forggensee in der Nähe von Schwangau im Allgäu. Wer mehr Infos benötigt, hier habe ich einiges dazu geschrieben: Wildfütterung bei Schwangau

Kleine Tour bei Nacht

Hier die Bilder eines kleinen Ausfluges in der Früh. Sohnemann machte etwas Radau, weshalb ich mich nach einem Blick auf den Sternenhimmel entschloss, gleich aufzubleiben und die Zeit zu nutzen, um ein paar Fotos zu machen. Erste Location war Schwangau mit Blick auf Schloss Neuschwanstein. Dann folgte ein kurzer Abstecher zum Alpsee, um dann letzen Endes mit dem Schwansee abzuschließen. …

Herbst im Allgäu

Lange hat´s dieses Jahr gedauert, bis die Blätter die richtige Herbstfarbe angenommen haben und ich hätte niemals gedacht, dass der goldene Herbst erst so richtig im November beginnt, aber leider verschwimmen die Jahreszeiten immer mehr. Wie dem auch sei, hier habe ich einige Herbstbilder aus dem Allgäu für Euch zusammengestellt. Wie immer freue ich mich insbesondere über jeden Like & …

Osterreinen am Forggensee

Hier seht Ihr einige Fotos, die ich während eines gemütlichen Kinderwagen-Schipperns in Osterreinen am Forggensee gemacht habe. Hatte schon ganz vergessen, wie schön diese Ecke ist. Der Herbst setzt erst jetzt so richtig ein, wunderschöne Farben!

Sonnenaufgang auf der Burgruine

Während meine Kamera Zeitrafferaufnahmen vom Sonnenaufgang machte, hatte ich genügend Zeit, einige Kugelpanoramen von der Burg Eisenberg zu machen. Hier eines von dem Platz, von welchem aus ich den Sonnenaufgang beobachten konnte.

Sonnenaufgang im Allgäu

Heute Nacht machte mein frisch geborener Sohnemann etwas mehr Radau als üblich, weshalb ich einige Zeit damit verbrachte, ihn wieder in den Schlaf zu wiegen. Nachdem dieser Fall erfolgreich abgeschlossen war, konnte ich leider nicht mehr weiterschlafen. Daher stürzte ich mich kurzentschlossen ins Auto und peilte die Burgruinen in Eisenberg im Allgäu an. Unten angekommen, musste ich mich ganz schön …

Ehemalige Hanfwerke in Füssen

Hier seht Ihr ein paar Fotos vom Tag der offenen Tür der ehemaligen Hanfwerke in Füssen. Der heute sogenannte Magnuspark bietet mittlerweile vielen Selbstständigen Platz für Büros. Der Tag der offenen Tür war eine einmalige Gelegenheit, den ehemaligen Arbeitsplatz meiner Oma zu besuchen.

Allgäuer Panorama

Stets wenn ich unterwegs bin, versuche ich auch mindestens eine Panoramaaufnahme zu machen, welche man theoretisch über mehrer Meter verlustfrei drucken kann. Im Folgenden seht Ihr eine kleine Auswahl meiner Panoramen. Wenn sie Euch gefallen, würde ich mich über ein Gefällt mir auf Facebook sehr freuen!

Der Säuling

Der Säuling ist durch seine  markante  Form sicherlich  eines der Wahrzeichen unserer Region und sticht jedem Besucher sofort ins Auge. Der 2047 Meter hohe Berg kann sowohl von Tirol als auch Füssener Seite aus bestiegen werden und bietet einen perfekten Ausblick auf die Ostallgäuer Seenlandschaft und Schloss Neuschwanstein. Blickt man auf die Tiroler Seite,  so sieht man Täler, Berge und …

Allgäuer Landschaft

An dieser Stelle veröffentlich wir in unregelmäßigen Abständen unsere schönsten Landschaftsaufnahmen aus dem Allgäu. Viel Spaß beim Betrachten der Fotos und liked die Galerie bitte bei Facebook und/oder schreibt Kommentare! Wir freuen uns über jede Resonanz. 🙂