Wanderung auf den Tegelberg

Der Tegelberg bei Schwangau ist mit dem Säuling einer der markantesten Berge des Ostallgäuer Alpenvorlandes. Der Gipfel des Tegelberges ist der so genannte Branderschrofen mit einer Höhe von 1881 Metern. Obwohl eine Gondel auf den Berg hochfährt, empfiehlt sich ein Wanderung aufgrund der wunderbaren Aussichten, welche sich einem während des Weges bieten.

Dreiländereck

Unsere Tour führt ausgehend vom Walderlebniszentrums Ziegelwies zur Roten Wand und über das so genannten Dreiländereck hinab zum Alpsee und wieder zurück nach Füssen. Die Wanderung bietet tolle Aussichten auf Füssen und weit ins Tirol.

Brentenjoch

Das Brentenjoch ist gemessen am Aggenstein ein eher unbekanntes Wanderziel und daher eigentlich ein guter Tipp, um abseits des Wandertourismus ein sehr schönes Erlebnis zu haben – zudem hat man vom Brentenjoch aus einen super Blick auf den markanten Aggensteingipfel.

Schönkahler

Eine Wanderung auf den Schönkahler ist wenig anstrengende und gemütliche Sache. Dennoch ist der Ausblick vom Gipfel und die landschaftliche Kulisse sehr ansprechend.

Tannheimer Höhenweg

Eine relativ leicht zu machende, aber umso schönere Wanderung stellt der Tannheimer Höhenweg dar. Mit der Möglichkeit, über die Gondel des Füssener Jöchles direkt am Berg zu starten ist die Wanderung auch für weniger Ambitionierte machbar.

Wanderung im Ammergebirge

Ausgehend von der Kenzenhütte inmitten der Ammergauer Alpen beabsichtigten wir eigentlich eine Wanderung auf den Scheinberg, was sich allerdings als nicht möglich erwies, da von der Allgäuer Seite aus kein Wanderweg dorthin führt. Die einzige Möglichkeit wäre die Begehung einer Skitourenstrecke, was sich aber als nicht praktikabel heraus stellte. Daher disponierten wir um.

Wandertipp zum Schloss Neuschwanstein

Hier mal ein Tipp für alle, die planen, in nächster Zeit Schloss Neuschwanstein zu besuchen: Normalerweise erreicht man das Schloß des Märchenkönigs Ludwig II. über eine geteerte Straße, welche von Hohenschwangau aus zum Schloss hoch führt. Dieser Weg ist meist sehr frequentiert und es bietet sich bis auf eine Gelegenheit eigentlich auch keine schöne Aussicht.

Wanderung zur Hirschalp

Eine Wanderung zur Hirschalp bei Bad Hindelang im Allgäu bietet einen wunderschönen Blick auf die Berge und ist auch nicht allzu anstrengend. Auf der Hirschalp kann man sich in der Sonne bei einem leckeren Gericht und einem Bier ganz der Sonne hingeben und entspannen.

Der Schwanseepark

Der Schwanseepark bei Hohenschwangau ist ein geplanter und somit künstlich angelegter Park im englischen Stile. Ähnlich wie der Englische Garten in München weist der Schwanseepark somit die typischen Merkmale eines damals populären Konzepts auf: Der Park sollte die Natur widerspiegeln und zwar als Landschaft, wie Gott sie erschaffen hat.